BluRay automatisch startendes Werbeintro bei Disc Einlegen

Wolfgang-Funke schrieb am 22.11.2020 um 21:36 Uhr

Hallo Zusammen, ich hätte gerne ein automatisch startendes Werbevideo vor Öffnung des Menüs nach einlegen der BluRay. Diese Funktionn kann bei DVD mit dem "blauen" Startsternchen gekennzeichnet werden. Bei blu Ray habe ich es zum einen mit einer verlinkung ins Menü mit dem reinen Video und der Endaktion "Hauptmenü" oder einer weiteren Abspielliste mit deisem einen Video probiert. ergebnis: Entweder das Video startet wie gewünscht und bleibt im Loop obwohl nicht eingestellt oder es starte gar nicht. Hat jemand Ideen wie das realisiert werden kann?

Vielen Dank und Gruß Wolle

Magix Video Architekt Build100 (c)2018 - Windows10

 

Kommentare

moviestudio-user schrieb am 22.11.2020 um 23:02 Uhr

Hallo,

aber bei Blu-ray sollte es doch eigentlich auch so funktionieren, dass man mit dem gelben Plus-Icon das oder die 'Einführungsmedien' auswählt und hinzufügt. Mit dem Stern-Icon wählt man dann das Einführungsmedium aus, was bei Disc-Start zuerst abgespielt werden soll. Habe es vorhin erfolgreich testen können.

Wenn Du ggf. einen Screenshot von der Projektübersicht einstellen könntest, in der man die Disc-Struktur sieht?

Wolfgang-Funke schrieb am 23.11.2020 um 20:40 Uhr

Vielen Dank für die Antwort. Muss aber sagen, bei den ersten Versuchen hatte ich das Disk-Start-Sternchen schon am Intro Video wie gezeigt. Habe dann in der Bedienungsanleitung gelesen, dass das bei BluRay nicht aber bei DVD nur gehen soll und den letzten Brand so nicht durchgeführt. Die Viseosoftware ist Vegas Pro. Es ist eine XXX.m2v Datei. Die Vorschau beim Architekt zeigt leider nicht das tatsächliche Ergebnis, daher sind bereits 5 Brände ohne diesen Erfolg.

Schönen abend

moviestudio-user schrieb am 23.11.2020 um 20:58 Uhr

Meiner Kenntnis nach muss Dein Intro zwischen das Disk-Symbol (*.dar) und das gelbe Menü-Ordner-Symbol eingefügt werden, dann sollte alles wie gewünscht funktionieren.

PS:

Oh, Du kannst ja, wenn die Vorschau nicht korrekt funktioniert auch über "Blu-ray-Disk erstellen > Vorbereiten" eine ISO erstellen lassen und diese mit dem VLC-Player anschauen/prüfen, dann 'verbrennst' Du nicht auf Verdacht hin unnötig BDs.

Bei "Vorschau" muss man das Untermenü "Diskvorschau" wählen, wenn die Disk von Anfang der Struktur an gesamt abgespielt werden soll.

Wolfgang-Funke schrieb am 24.11.2020 um 21:34 Uhr

Hallo moviestudio-user, Vielen Dank. Leider noch nicht erfolgreich. Habe den Baum so aufgebaut mit dem Intro Video nach xxx.dar vor dem Menü. Die Verlinkung zum Menü erfolgt jedoch bei mir automatisch vom Menü und nicht wie bei Ihnen vom Intro Video. Da habe ich keinen Einfluss drauf. Die Funktion von diesem Brand ist die Endlosschleife des Introvideos.

Bis hierher schon einmal vielen dank.

Wolfgang

moviestudio-user schrieb am 24.11.2020 um 22:06 Uhr

Hm, ok - der Link am Ende vom Intro-Video ist allerdings notwendig, um nach Anzeige des Intros zur Anzeige des Menüs zu gelangen.

Der Button links vom Sternchen ist bei mir aktiviert, um die Links vollständig sehen zu können.

Dann klicke ich zur Aktivierung auf die *.dar und danach auch das gelbe Plus-Symbol, um dann wiederum das Intro-Video aus den Dateien auszuwählen > Bei mir wird dann das Intro-Video in die Struktur eingefügt und automatisch der nötige Link zum Menü erstellt ... da brauchte ich gar nichts definieren.

Das Intro-Video selbst darf aber meiner Meinung nach nicht direkt im Menü auftauchen, sondern nur eben ganz am Anfang, vor dem Menü.

PS:

Der Link "1:Link - Intro-Logo (1:Scene/Kapitel)" innerhalb des Menüs müsste, denke ich, gelöscht werden. Dafür müsste ein Link am Intro-Logo angelegt werden:

Klick auf Intro-Logo dann bei Endaktion Befehl "Link" und Ziel "Radfahren am Wattenmeer ..."

Wolfgang-Funke schrieb am 25.11.2020 um 22:15 Uhr

Hallo moviestudio-user, vielen dank. So hat es funktioniert. Es wurde keine Verlinkung erstellt. Bei mir sieht es jetzt nur anders aus, Funktion wie gewünscht. Super. Danke Gruß Wolfgang

moviestudio-user schrieb am 25.11.2020 um 22:40 Uhr

Hallo,

freut mich, dass es jetzt funktioniert.

Ohne Verlinkung habe ich gar nicht weiter probiert - aha dann geht es offenbar bei entsprechender Anordnung also auch ohne diese.

Dann noch einen schönen Abend.