Cracking sound

Nick-Mosckito schrieb am 18.11.2020 um 23:46 Uhr

Hi

My question is, is it normal or how can I avoid Vegas from cranking at every single cut,Vegas has these autofades at the beginning and the end of the audio clips, I know it from premiere, that you can simply put three clips together , pr has no autofade and most of the time, the clips will be played well without any creaking sounds at the cuts.

I wanted to have the same in Vegas, turned the auto fade in the internal settings to 0, but most of the time, when I just put clip to clip, it cracks at nearly every single. Even if I only turn on a bit of auto fade, until nowadays I always edited with the method that I pulled the clips of the audio exactly one frame over the other, so I had a seamless cut, seemless in the audio, so that there was no fade-gap between the audios and no crack. But is there a way to put these clips at each other without the auto fade and without the cracking sound. If you wish, I could uploads an example.

Have a nice day, stay healthy.

 

 

 

 

,

Kommentare

BilderMacher schrieb am 19.11.2020 um 01:12 Uhr

Das wird sich hier nie ändern, dass man im Forum auch auf die gewählte Sprache achtet?

Nick-Mosckito schrieb am 19.11.2020 um 07:32 Uhr

Guten Morgen

Dann bitte ich an dieser Stelle um Entschuldigung, einerseits mache ich das des Öfteren, weil ich nicht weiß, welche User deutschsprachig unterwegs sind, und versuche, somit die Reichweite der mögliche Antworten zu erhöhen, andererseits war ich irritiert, da sämtliche Anleitungs Texte auf der Seite in Englisch verfasst waren.

Ist meine Frage denn trotzdem verständlich?

MfG

 

BilderMacher schrieb am 19.11.2020 um 13:40 Uhr
und versuche, somit die Reichweite der mögliche Antworten zu erhöhen,

Dann solltest du auch im englischsprachigen Forum-Bereich posten. Dazu einfach die Sprache ändern.

andererseits war ich irritiert, da sämtliche Anleitungs Texte auf der Seite in Englisch verfasst waren.

Da gibt es auch eine Sprachauswahl für die Darstellung der Produktseiten ...

Ist meine Frage denn trotzdem verständlich?

Mir zumindest nicht.