Einfügen von Adobe Premiere -> Vegas Movie Studio 15

ThomasQ schrieb am 20.09.2018 um 09:16 Uhr

Hallo,

meine Agentur hat ein Intro als Overlay erstellt und auch noch ein Overlay für Texte zwischendurch (also ein bewegtes Quadrat).

Ich habe zwei Fragen:

1. Wie kann ich diese Elemente in mein Video einfügen (ohne Hintergrund ... also wie bei Grafiken .png)

2. Besteht im Vegas Movie Studio 15 auch die Möglichkeit hier direkt Texte zu editieren?

 

Danke

Thomas

Kommentare

Marco. schrieb am 20.09.2018 um 09:28 Uhr

Deine erste Frage ist davon abhängig, welches Grafik- oder Videoformat für diese Elemente vorliegt.

Die zweite Frage müsstest du etwas näher erläutern. In Movie Studio sind ja mehrere Titelwerkzeuge enthalten, mit denen sich Text innerhalb von Movie Studio herstellen lässt.

ThomasQ schrieb am 20.09.2018 um 09:41 Uhr

zur ersten Frage: welches Format muss es haben. Es ist in Adobe Premiere erstellt und wird von dort exportiert.

zur zweiten Frage: Es wird halt etwas bewegtes erstellt, wo ich Text einbauen möchte.

Marco. schrieb am 20.09.2018 um 09:57 Uhr

Zu 1.

Es könnte PNG, TIFF, TGA, PSD als Grafikformat oder unkomprimiertes AVI als Videoformat sein.

Zu 2.

Dann benutze eines der Titelwerkzeuge von Movie Studio. Dir stehen stehen innerhalb der Mediengeneratoren dafür »Titel & Text«, »(Legacy) Text« (mein Favorit) und für spezielle Anwendungen (Crawls und Rollen) »Credit Roll« zur Verfügung.

ThomasQ schrieb am 20.09.2018 um 10:19 Uhr

wir haben es jetzt so gemacht ... ich habe quicktime installiert und dann kann man den alpha channel des overlays festsetzen und schon klappt es

Marco. schrieb am 20.09.2018 um 10:21 Uhr

Das ist identisch mit der Verwendung von unkomprimiertem AVI. Wenn das per Quicktime für euch eine bequeme Option ist, ist's natürlich auch gut.