Spuren sperren

Steffen-Gulla schrieb am 24.04.2020 um 21:50 Uhr

Gestern habe ich im Arbeitseifer mehrere Bearbeitungsprozesse auf anderen Spuren angewandt ohne es zu bemerken.

So wurde z.B. ein Bereich auf einer anderen Spur entfernt, den ich auf der anvisierten Spur durchführen wollte. Nicht bemerkt, weil ich die Audiospur, mit der ich arbeitete, über den ganzen Bildschirm gestreckt war um die Wellenform besser analysieren zu können. Aus früheren Programmen kannte ich die Funktion des Sperrens schon fertig bearbeiteter Spuren um ein unbeabsichtigtes und unbemerktes Bearbeiten zu verhindern.

Ist dies auch in Movie Studio möglich? Ich habe schon einiges versucht - finde diese Funktion aber nicht. Google Suche hilft auch nicht.

Vielen Dank für die Aufmerksamkeit und Hilfe.

Kommentare

j-v schrieb am 24.04.2020 um 21:59 Uhr

Ich denke das Dies besser ist

met vriendelijke groet
Marten

Camera : Pan X900, GoPro Hero7 Hero Black, DJI Osmo Pocket, Samsung Galaxy A8
Desktop :MB Gigabyte Z390M, W10 home version 20H2 , i7 9700 4.7Ghz,16 DDR4 GB RAM, Gef. GTX 1660 Ti.
Laptop  :Asus ROG GL753VD, W10 home version 20H2, CPU i7 7700HQ, 8 GB RAM, GeF. GTX 1050 (2 GB) + Intel HD Graphics 630(2GB).VP 17,18 and VMS PL 17 are installed, all latest builds, both Nvidia GPU's have driver version 457.30 Studio Driver.
TV      :LG 4K 55EG960V

My slogan is: BE OR BECOME A STEMCELL DONOR !!!

Steffen-Gulla schrieb am 25.04.2020 um 17:50 Uhr

Hallo j-v,

das wäre auch eine Möglichkeit. Allerdings habe ich eine Menge Arbeitsschritte ausgeführt, die alle wieder gemacht werden müssten, würde ich einfach eine Sicherung laden.

Ich bemerkte das unbeabsichtigte Bearbeiten auch erst nach einigen Stunden intensiver Arbeit an den Audiospuren. Würde ich das Projekt zurücksetzen, wäre alles zu wiederholen.

Sperren gibt es nicht? In einer uralten Software (vor 10 Jahren) gab es das, und das war eine sehr gute Funktion.

Beste Grüße von einem Anfänger und Nicht-Überblicker

j-v schrieb am 25.04.2020 um 18:11 Uhr

Mit dieser Option ist es möglicht nur Eine Minute Arbeid wiederholen zu müssen.

met vriendelijke groet
Marten

Camera : Pan X900, GoPro Hero7 Hero Black, DJI Osmo Pocket, Samsung Galaxy A8
Desktop :MB Gigabyte Z390M, W10 home version 20H2 , i7 9700 4.7Ghz,16 DDR4 GB RAM, Gef. GTX 1660 Ti.
Laptop  :Asus ROG GL753VD, W10 home version 20H2, CPU i7 7700HQ, 8 GB RAM, GeF. GTX 1050 (2 GB) + Intel HD Graphics 630(2GB).VP 17,18 and VMS PL 17 are installed, all latest builds, both Nvidia GPU's have driver version 457.30 Studio Driver.
TV      :LG 4K 55EG960V

My slogan is: BE OR BECOME A STEMCELL DONOR !!!

Steffen-Gulla schrieb am 25.04.2020 um 18:47 Uhr

Ich verstehe das noch nicht ganz.

Ich habe z.B. mehrere Arbeitsschritte in mehreren Stunden unbeabsichtigt auf anderen Spuren angewandt. Die Speicherung nimmt diese Schritte auf anderen Spuren doch mit, oder nicht? Wenn ich also eine "eine Minute zuvor" gemachte Speicherung öffne, sind da nicht alle unbeabsichtigen Änderungen an allen Spuren mit gespeichert?

Das wäre natürlich toll wenn´s nicht so wäre. Dann wäre das die Lösung des Problems.

Steffen-Gulla schrieb am 25.04.2020 um 19:20 Uhr

Ich habe gerade die Lösung gefunden, per Zufall (tatsächlich haben meine dicken Finger beim Arbeiten ausversehen diese Taste erwischt).

Voila:

Trotzdem vielen Dank für die Mühe.

j-v schrieb am 25.04.2020 um 19:23 Uhr

Ich verstehe das noch nicht ganz.

Die Option macht je nach Einstellung jedesmal eine Kopie des ganzen Projects, die alle geöffnet werden können.

met vriendelijke groet
Marten

Camera : Pan X900, GoPro Hero7 Hero Black, DJI Osmo Pocket, Samsung Galaxy A8
Desktop :MB Gigabyte Z390M, W10 home version 20H2 , i7 9700 4.7Ghz,16 DDR4 GB RAM, Gef. GTX 1660 Ti.
Laptop  :Asus ROG GL753VD, W10 home version 20H2, CPU i7 7700HQ, 8 GB RAM, GeF. GTX 1050 (2 GB) + Intel HD Graphics 630(2GB).VP 17,18 and VMS PL 17 are installed, all latest builds, both Nvidia GPU's have driver version 457.30 Studio Driver.
TV      :LG 4K 55EG960V

My slogan is: BE OR BECOME A STEMCELL DONOR !!!