Text & Titel und Fotos zu klein bei HD

hans schrieb am 28.05.2018 um 18:02 Uhr

Hallo, habe Platinum 15 und folgendes Problem: Bei einem HD Video, 1920x1080x32, kann ich mit Text & Titel kein Textelement bauen, das den ganzen Bildschirm ausfüllt. Das gleiche gilt für eingefügte Fotos, die über 3000 x 3000 pixel haben. Diese werden relativ klein in der Mitte angezeigt und auch so gerendert. Bei der vorgänger Version ging das. Was mache ich falsch? Danke für Eure Hilfe.

Kommentare

Marco. schrieb am 28.05.2018 um 19:38 Uhr

Du kannst zusätzlich zur Font-Größe doch auch den Maßstab des Textes ändern. Damit kann ein einzelner Buchstabe bildschirmfüllend dargestellt werden.

hans schrieb am 29.05.2018 um 10:43 Uhr

Hallo Marco, wenn ich den Maßstab erhöhe, werden die Buchstaben riesig, aber das Feld auf dem sie dargestellt werden, die Leinwand, sozusagen bleibt gleichgroß, in etwa halb so hoch und etwas mehr als halb so breit wie der Bildschirm. Es müsste die "Leinwand" vergrößert werden. Das gleiche gilt für die Fotos. Bin nicht so gut, was die Auflösung angeht, aber mehr als 3000 x 3000 Pixel sollten doch eigentlich reichen, um die Fotos (portrait format) wenigstens in der Vertikalen bis an die obere und untere Kante darzustellen. Hier habe ich auch alle möglichen Einstellungen ausprobiert, leider ohne erfolg.

hans schrieb am 29.05.2018 um 11:26 Uhr

Hallo Marco, habe den Fehler gefunden. Die Spur, auf die ich die Text & Titel und die Fotos gelegt hatte war mit Bild im Bild beschriftet. Offenbar ist da die Darstellung in der Spureinstellung verkleinert, das kannte ich noch nicht. Habe das ganze jetzt in eine neue Videospur gelegt und jetzt wird alles im Vollformat angezeigt. Danke noch mal für Deine Hilfe.