Kommentare

Cornico schrieb am 01.03.2017 um 10:56 Uhr

+ 1.

Und man kann nur Texte ändern oder ein Logo einführen.
Plazierung der Objects oder Texte kann nicht geändert werden.
Da die Installation auch das Starten von Vegas manchmal verhindert, habe ich alles von New Blue gelöscht.

Harry schrieb am 01.03.2017 um 11:43 Uhr

...und ich dachte schon, das dies an der Trial liegt...

 

 

Cornico schrieb am 01.03.2017 um 11:57 Uhr

Ich sehe überal dasselbe in Vegas Pro 14, in Vegas Movie Studio 14 suite und in Vegas Movie Studio trial und ob es nun "NewBlueFX Titler Pro Express", "NewBlue VegasPro Complete" oder "NewBlue_VEGAS_Movie_Studio 14 Suite Complete" heisst.

Harry schrieb am 01.03.2017 um 12:06 Uhr

Hast du den NewBlueFX Titler Pro aktiviert?

Der NewBlueFX Titler Pro bringt Movie Studio 14 auf meinem PC zum Absturz. Dagegen habe ich in Vegas Pro 12 damit keine Probleme.

Cornico schrieb am 01.03.2017 um 12:19 Uhr

Hast du den NewBlueFX Titler Pro aktiviert?

Ja sicher

Der NewBlueFX Titler Pro bringt Movie Studio 14 auf meinem PC zum Absturz.

Auf ein Apparat auch bei mir.
Ich hätte ein Ticket geöffnet nr. 2017012117002261 und bekam von ein Mitarbeiter von Magix den Vorschlag alles von NewBlue zu entfernen.

Sieh mal hier.

Harry schrieb am 01.03.2017 um 12:26 Uhr

Ich habe gerade mal auf der NewBlueFx-Seite nachgesehen:

https://www.newbluefx.com/products/titler-pro-5/whats-new

So wie es aussieht, sind in NewBlueFX Titler Pro 1 wenig Vorlagen dabei.

moviestudio-user schrieb am 01.03.2017 um 12:40 Uhr

@ Harry

gute Idee da mal nachzusehen.

Wenige Vorlagen scheint zu stimmen, aber wenn man alles auf der NewBlue-Seite aufklappt, kommen doch noch einige Inhalte mit Häkchen zum Vorschein.

Jedenfalls fällt auf, das selbst der NewBlue Titler Ex aus der Vorgängerversion Sony MovieStudio 13 mehr Einstellungs- und Änderungsmöglichkeiten hatte.

Mit dem hier beiliegenden 'Pro' kann man ja fast ja nichts machen.

Denke mal, dass an der Installationsroutine irgendwas nicht zu stimmen scheint (siehe obiger Screenshot - da wird von einem fehlenden Titler Pro 3 geschrieben ... )

Evtl. werde ich auch noch ein Ticket eröffnen.

Cornico schrieb am 01.03.2017 um 12:47 Uhr

Titler von Movie Studio 14 ist eine ganz andere wie die Titler Pro 1 die mit Vegas Pro 12 kam.
Diese Titler Pro 1 wirkt alleine in Vegas Pro 12 es sei denn man hat die standalone Version gekauft. Diese bringt in die OFX Version Vegas Pro 14 zum absturz.
 

Harry schrieb am 01.03.2017 um 12:56 Uhr

Ok, ich habe mal nach Build 170128 gegoogelt und es handelt sich hier um die 3er Version.

In Vegas Pro 12 und Movie Studio 14 Trial habe ich beide zur Verfügung.

Probleme macht aber der Titler Pro 3

 

heiko-w schrieb am 01.03.2017 um 20:14 Uhr

Ich erhalte die gleichen Fehlermeldungen bei der Installation. Der Titler hat die gleichen Einschränkungen wie oben genannt. Ich kann z.B. auch keine neuen Objekte hinzufügen. Das Menü hat auch nur den Hilfe-Menüpunkt. Ist das alles gewollt? Ist diese Version so derb eingeschränkt?

Ausserdem ärgerlich für mich: Ich habe mir vor einiger Zeit Titler Pro 2 gekauft. Dieser wird mir im Moviestudio trotz Neuinstallation nicht angeboten. Ich komme nur in den "Titler Pro Express".
Ich komme nur in den Titler Pro 2 wenn ich die "NewBlue Vegas Movie Studio 14 Suite" deinstalliere. Dann fehlen mir aber die Filter "NewBlue Elements"
Oder gibt es da noch einen Trick?

Holger schrieb am 01.03.2017 um 21:34 Uhr

https://www.vegascreativesoftware.info/de/forum/ofx--105247/#ca650826

Betrifft zwar Vegas, kannst es ja aber mal probieren.

Harry schrieb am 02.03.2017 um 11:08 Uhr

Das ganze NewblueFX-Paket funktioniert nicht 😡

Übergänge und Effekte benötigen noch eine Aktivierung...

Harry schrieb am 06.03.2017 um 10:45 Uhr

Ich habe inzwischen das Paket von NewblueFx (über My Products) heruntergeladen und installiert.

Tja, war wohl nix!!! Das war noch nicht einmal die registrierte Suite-Version 😡

moviestudio-user schrieb am 10.03.2017 um 19:18 Uhr

Lt. Support kann die Problematik der fehlenden Inhalte vor Ort nicht nachvollzogen werden ...

Warte derzeit noch auf aussagekräftige Antworten von dessen Seite.

Aufgefallen ist mir jetzt noch (nach Deinstallation und Neuinstallation der zum Download angebotenen NewBlue_VEGAS_Movie_Studio_14_Suite_Complete_1_0_0_0.exe), dass ungefähr ab 50 % der durchgelaufenen Installation plötzlich wieder eine Menge Dateien (Inhalte) von der Installationsroutine gelöscht werden ...

Da der Titler Ex der Vorversion Sony Movie Studio Platinum Suite 13 sehr gut funktioniert, finde ich es sehr ärgerlich und befremdlich, dass mit Version 14 eine solche Panne, die offenbar kein Einzelfall ist, ausgeliefert wird.

Auch Mitbewerber bieten eine Titler-Version als 'Beigabe' an (z.B. Corel) und es gibt nicht solche komischen Probleme damit.

 

Harry schrieb am 11.03.2017 um 10:15 Uhr

@moviestudio-user,

hat der Support die Suite-Version (ca. 256 MB) getestet oder nur die Platinum (ca.148 MB)?

PS.

auf der Newblue-Seite (angemeldet) wird zwar NewBlue_VEGAS_Movie_Studio_14_Suite_Complete als registriert angezeigt, aber der dafür angebotene Download führt zur Platinum-Version.

 

moviestudio-user schrieb am 11.03.2017 um 13:36 Uhr

Habe dem Support meine Version (Platinum Suite) mitgeteilt und das Problem mit der bei dieser Version von Magix angebotenen NewBlue...exe (ca. 256 MB). Hoffe sehr, dass dort entsprechend kompetente Menschen sind, die die Dinge richtig kombinieren und austesten können... ;-)

Deinen Hinweis auf die 148 MB-Version habe ich auch mal ausprobiert, die Titler-Inhalte fehlen auch damit, wie ich zumindest bei mir feststellen musste.

Im Moment erwarte ich bis Montag noch eine aussagekräftige Antwort, ob das Problem zu beheben ist, vom Support.

Wenn es nicht machbar sein sollte, gebe ich das Softwarepaket zurück und bleibe bei dem gut funktionierenden Suite 13 - Programm. (Widerrufsfrist läuft nämlich nun langsam ab, da kann ich nicht mehr ewig warten auf den Support, dem ich das Problem gleich nach Kauf mitteilte.)

Der Upgrade-Preis war zwar recht gut, aber einen ordentlichen Titler will ich nicht missen. Der derzeitige, halbgare Murks schmälert mein Erleben der neuen Suite 14 doch schon ein ganzes Stück.

Die nachfolgenden Rubriken mit Unterrubriken werden bei mir angezeigt, enthalten aber - außer die starren Projektvorlagen - keine Inhalte zum Nutzen:

(wenn die Inhalte da wären und veränderbar, wie von der Vorversion bekannt, wäre dieser Titler sicher ein Klasse-Programm)

 

Absatzvorlagen

Beleuchtung

Effekte
 Animations
  Bow
  Distort
  Float
  Pan
  Roll & Crawl
  Star Crawl
  Time Pan
  Time Rotation
  Turn
  Wave
 Elements
  Active Camera
  Background Generator
  Drop Shadow
  Flying PiP
  Picture Grid
  Split Screen
  Tile
  Viewfinder


Formen
 Circles
 Rectangles

Projektvorlagen
 Lower 3rds
  ...
 Main Titles
  ...
 Motion Bugs
  ...
 
Stile
 Basic
 Cinematic
 Fun

Übergänge
 Animations
  City Lights
  Dropping Words
  Fade In
  Falling
  Float and Pop
  Fly In
  Fly Past
  Infinity
  Overlap Zoom
  Popup
  Shuffling Letters
  Spin Back
  Turn
  Type On
  

 

Harry schrieb am 11.03.2017 um 17:38 Uhr

Nachdem ich NewBlue VEGAS MovieStudio 14 Suite Complete von der "Sicherungs-DVD" installiert habe, funktionieren zumindest die Newblue Elements-Effekte.

Newblue-Übergangseffekte habe ich aber keine mehr.

moviestudio-user schrieb am 13.03.2017 um 10:09 Uhr

Leider hat mir der Support mitteilen lassen, dass die Problematik der fehlenden NewBlueTitler-Inhalte von ihm nicht reproduzierbar und auch offenbar nicht lösbar ist.

Als Tipp soll ich mich an den NewBlue-Support, in Hoffnung auf dortige Hilfe, wenden.

Da mein Englisch nicht so gut ist, und ich auch sonst keine besonderen Ambitionen mehr habe die Suite 14 zu benutzen, klinke ich mich hier mal aus und verbleibe vorerst als MovieStudio Suite 13 - User.

Vielleicht gelingt es jemandem von Euch mit NewBlue eine Lösung zu finden.

Harry schrieb am 04.04.2017 um 12:37 Uhr

Die NewblueTitler-Inhalte beschränken sich auf Projektvorlagen.

In den anderen Rubriken gibt es nichts.

Formatierungen des Textes sind in dieser "Version" auch nicht vorgesehen.

Der Titler ist somit unbrauchbar!