Vegas Pro 18 bleibt alle 10 Minuten hängen und stürzt ab

Schnedward schrieb am 11.12.2020 um 17:07 Uhr

Guten Tag,

seit ein paar Tagen benutze ich die Trialversion von Vegas. Alle 10 Minuten stürzt das Programm ab. Erst keine Rückmeldung, dann schließt es sich. Mein Arbeitsspeicher ist bei 35%, ich verstehe es nicht. Sonst ist alles unter 10%. Woran kann das liegen? Ich benutze beim schneiden das "Masken"-Tool. Und lasse mir oft die Videovorschau auf meinen anderen Bildschirm projizieren. Wenn ich dafür keine Lösung finde, sehe ich nicht ein, 20€ monatlich dafür zu bezahlen. Bisher kam ich immer gut mit Sony Vegas klar, damals auf älteren Versionen. Schade :(

Liebe Grüße

Julian

Kommentare

moviestudio-user schrieb am 11.12.2020 um 18:42 Uhr

Hallo,

sind die Grafikkartentreiber auch auf aktuellem Stand?

(Menü "Hilfe > Suche nach Treiber-Updates" bietet dazu eine Hilfestellung.)

Bei Nvidia z.B. ist es gut nicht den GRD, sondern den Studio-Treiber zu verwenden.

walter-i. schrieb am 11.12.2020 um 21:35 Uhr

Wenn die Info von moviestudio-user (noch) keine Abhilfe bringt, stell bitte weitere Infos zur Verfügung, alleine mit deinen Angaben ist das ansonsten stochern im Nebel.

Starte bei C:
https://www.vegascreativesoftware.info/de/forum/important-information-required-to-help-you--110457/

CPU: Intel i9-9900KS 4GHz, (UHD Graphics 630, driver: 27.20.100.9126)
MB: ASUS TUF Z390-PLUS Gaming,
MEM.: 32 GB Ram, DDR4-3200
GPU: Nvidia GTX 1660 SUPER, (driver 460.89)
Storage: SSD 970 EVO Plus 500GB M.2, SSD 860 EVO Series 1TB, Toshiba 3TB SATA,
OS: WIN 10 Pro, 1909
Monitor: HP243i 1920x1200 / BenQ G2200W 1680x1050
NLE: Vegas Pro11-15+17,18 Heroglyph4, RespeedR
Camcorder: Pana HDC SD909, Sony FDR-AX53