Extrem langsames rendern

Johann-Niedermeier wrote on 11/23/2022, 9:51 AM

Hallo Community,

habe Vegas Pro 20 als Testversion runtergeladen. Dabei habe ich festgestellt, dass dass rendern von UHD-Clips 29,97 fps mit ca. 20 bis 30 Sekunden Länge 40 Minuten dauern soll. Dabei habe ich nur Änderungen an Kontrast sowie Schatten und Lichter vorgenommen. Wenn ich dann noch das Plugin "Entrauschen" verwende, erhöht sich die Renderzeit auf 4 Stunden und mehr. Ebenso erhöht sich die Renderzeit dramatisch, wenn der Clip stabilisiert werden soll. Habe Videos mit H264 und H265 auf zwei verschiedenen PC's getestet.

1. PC: Intel I7 6700, Nvida GTX 1060 3 GB GDDR 5, Windows 10

2. PC: AMD Ryzen 7 5700G Windows 11 ohne separate Grafikkarte

Meine bisherige Software Magix Video Deluxe 2023 ist da ruckzuck fertig. Ein 45 Minuten Video (30 GB) habe ich damit in ca. 30 Minuten durchgerendert.

Weiß jemand, woran das liegen könnte.

Comments

j-v wrote on 11/23/2022, 10:05 AM

Welche Rendervorlage wurde gebraucht?

met vriendelijke groet
Marten

Camera : Pan X900, GoPro Hero7 Hero Black, DJI Osmo Pocket, Samsung Galaxy A8
Desktop :MB Gigabyte Z390M, W11 home version 22H2, i7 9700 4.7Ghz,16 DDR4 GB RAM, Gef. GTX 1660 Ti, Intel HD graphics 630
Laptop  :Asus ROG Str G712L, W11 home version 22H2, CPU i7-10875H, 16 GB RAM, Intel UHD Graphics 630 + NVIDIA GeForce RTX 2070.
Vegas software: VP 10 to 20 and VMS(pl) 10,12 to 17 are installed, all latest builds.
GPU drivers: Nvidia GPU driver version 526.98 Studiodriver and Intel GPU
driver 31.0.101.2114
TV      :LG 4K 55EG960V

My slogan is: BE OR BECOME A STEM CELL DONOR !!!

Older Dutch tutorials of 3POINT and me: https://vimeo.com/vegasvideoforum

andyrpsmith wrote on 11/23/2022, 12:20 PM

The Magix denoise will kill rendering speed and is not the best option for serious use. One of the worlds best noise reduction is Neat Video which is also GPU accelerated, it is not free but if you plan to need denoise on a regular basis then it is the best option. Also your GPU with 3GB of memory does not meet the min requirements for 4K video.

Johann-Niedermeier wrote on 11/23/2022, 12:55 PM

nichts Besonderes: Autocontrast, Farbkorrektur sekundär. 20 sekundenclip 30 Minuten und länger. Zusätzlich "Rauschreduzierung" oder "Videostabilisierung" nicht Beides gleichzeitig => 4 Stunden und länger.

 

 

 

walter-i. wrote on 11/23/2022, 3:30 PM

@Johann-Niedermeier
j-v fragte nach der Rendervorlage - zeig uns einen Screenshot - so etwa in der Art: